header-kb

Kunst begreifen

Über das Projekt Kunst begreifen wird ein Dialog zwischen blinden und sehenden Menschen geschaffen. Der Kärntner Künstler Chris Stermitz hat Werke geschaffen, die von blinden und sehbehinderten Menschen ertastet werden können und bricht ein langjähriges Tabu der Kunstwelt.

Das Projekt umfasste eine Vernissage, eine Finissage, 5 Schulführungen und 3 Workshops. Die Ausstellung hatte eine Besucherzahl von mehr als 300 Personen und war Initialzündung für weitere Projekte. Die große mediale Berichterstattung und das enorme Interesse der Zeitungen, Radiostationen und des Fernsehens machte „Kunst begreifen“ in ganz Kärnten und darüber hinaus bekannt.

Wenn Sie Interesse haben dieses integrative Kunstprojekt auch in Ihrer Region Raum zu geben und so zu einem Dialog zwischen sehenden und blinden Menschen beizutragen, kontaktieren Sie uns.